Allgemein
0

Literatur am Zeugnistag

Liebe Leser,
heute durfte ich an der Realschule Kemnath „Eisige Kälte“ vor einigen 10. Klassen vorstellen, kurz bevor es die Halbjahreszeugnisse gab. Es war zwar sehr früh, 07:50 Uhr, aber die Stimmung war gut, nachdem die Zuhörer langsam aufgewacht sind! =)

Es hat mir sehr gefallen, vor einem aufmerksamen Publikum zu lesen und ein paar Slamtexte vorzutragen! Die Romane „Eisige Kälte“ und „Glühende Hitze“ gibt es jetzt in der Schulbibliothek, und ich konnte eine richtig schöne Tasse der Realschule mit nach Hause nehmen. Das war die zweite Lesung in Kemnath, und es wird nicht die letzte gewesen sein. Die Atmosphäre und die Zusammenarbeit sind jedes Mal wunderbar!

Natürlich soll die restliche 10. Jahrgangsstufe nicht zu kurz kommen. Der Raum war leider zu klein, um alle Schüler unterzubringen. Deshalb folgt nach den Ferien eine weitere Lesung! ;-) Und ein Zeitungsartikel der heutigen wird auch noch kommen, die Presse war nämlich vor Ort.

Damit wünsche ich Euch einen guten Start ins Wochenende und in die Ferien (für alle, die Ferien haben)!
Eure Maron Fuchs

Related Posts
Eiskalt im Interview
Rekordlesung in Heroldsberg
Frankenslam 2017!

Leave Your Comment

Your Comment*

Your Name*
Your Webpage