Allgemein
0

Immer schön weiterschreiben

Liebe Leser,
auf dem heutigen U20 Slam im E-Werk Erlangen konnte ich nicht nur engagierte Poeten kennenlernen und neue Erfahrungen machen, sondern auch mit einem tollen Geschenk zurück nach Bamberg fahren. Es gab einen richtig schönen Stift, der obendrein gut schreibt. So bringt man doch gerne neue Texte aufs Papier! Ich war so motiviert, dass ich gleich auf der Zugfahrt losgeschrieben habe. =)

Ins Finale bin ich diesmal leider nicht gekommen, aber ich freue mich schon auf den nächsten Slam. Zuerst steht Freitag allerdings noch eine Autorenlesung mit „Eisige Kälte“ an der Realschule Kemnath an. Ich bin hochmotiviert und werde den Stift jedenfalls nicht so bald absetzen – ob nun bei Romanen oder Slamtexten! ;-)

Gute Nacht wünsch Euch damit
Eure Maron Fuchs

Related Posts
Eine zauberhafte Jugendkulturwoche
Fuchs in Forchheim
Fehl am Platz?

Leave Your Comment

Your Comment*

Your Name*
Your Webpage