Allgemein
0

Frankenslam 2019!

Liebe Leserinnen und Leser,
es war eine unfassbar verrückte, lange, intensive und aufregende Woche. 😄😳✏💥 Erst der National in Berlin, wo ich im Finale mit der vierthöchsten Punktzahl von Startplatz 1 ausgeschieden bin. Dann heute der Frankenslam in Fürth. Meine Nerven waren konstant auf Hochspannung! Aber ich kam aus der Vorrunde ins Finale, und nicht nur das! Trotz Startplatz 1 im finalen Stechen durfte ich gewinnen und mir den Titel der fränkischen Meisterin im Poetry Slam holen. Ich fass das noch nicht ganz, aber ich bin glücklich. 😊😄📚✏🎉🥳🌻🦊

Vor allem wegen dieser wundervollen Menschen hier, die mich Backstage und allgemein so sehr unterstützen. Danke! 💕🎊😍 Und danke, dass ich eine Mitfahrgelegenheit nach Bamberg bekomme, denn diesen Adventaskalender-Bier-Kasten bekomme ich nie mit dem Fahrrad vom Bahnhof nach Hause! 😆😁🎉🥳

Überwältigte Grüße,
Eure Maron Fuchs

Related Posts
Mälze mit Mütze
Slam im Zelt
Willkommen im Gegenteiljahrzehnt

Leave Your Comment

Your Comment*

Your Name*
Your Webpage