Allgemein
0

Ein Zeichen gesetzt

Liebe Leserinnen und Leser,
ich bin lange in der Staatsexamensversenkung verschwunden, aber mit dem heutigen Tag habe ich meine letzte Prüfung hinter mir! 😊😄💪💥📚✏ Und dann ging es mit einem Knall zurück auf die Bühne – heute Mittag durfte ich bei Fridays for Future vor ~3500 Menschen auf dem Maxplatz Bamberg auftreten.

Ich stand tatsächlich noch nie vor so vielen Menschen auf einer Bühne, daher war ich unbeschreiblich nervös. Aber die Stimmung unter diesen wundervollen Menschen war einmalig, die Demonstrant*innen waren hochmotiviert und feierten meinen Bienentext richtig! 😊🐝🌺🌻 Es klang unglaublich episch, als so viele Menschen beim Mitmachteil „Summ, summ, summ!“ riefen. 😁 Auch der häufige Zwischenapplaus machte mich unfassbar glücklich. Aber das Beste am ganzen Tag war, dass sich so viele Menschen, ob Jung, ob Alt, auf die Straße begeben und für unsere Zukunft demonstriert haben. Es war mir eine Ehre, in diesem Rahmen aufzutreten. Macht weiter so! 🦊

Das Foto hat übrigens meine wundervolle Kommilitonin und Freundin Marina Gruber geschossen, danke dafür!

Überwältigte Grüße,
Eure Maron Fuchs

Related Posts
Zwei Autorinnen, eine Wellenlänge
Auf Umwegen zum Ziel
Menschlichkeit in Thurnau

Leave Your Comment

Your Comment*

Your Name*
Your Webpage