Allgemein
0

Indoor Summer Slam

Liebe Leserinnen und Leser,
gestern habe ich mir einen freien Abend beim Summer Slam in der Kofferfabrik Fürth gegönnt. Obwohl der Slam wegen des regnerischen Wetters kurzfristig doch nicht Open Air, sondern drinnen stattgefunden hat, war der Raum randvoll mit einem sehr begeisterten Publikum. Da hat das Auftreten umso mehr Spaß gemacht! =)

Mit diesem hammermäßigen Line-Up verflog der Abend regelrecht. Ich durfte mich über den Finaleinzug und schließlich über den zweiten Platz mit spannenden Gesprächen im Anschluss freuen! Herzlichen Glückwunsch an Yannik, der den ersten Platz holte! ;-) Und vielen Dank an Andreas fürs Fotografieren. Jetzt bin ich zurück in Bamberg und zurück am Schreibtisch.

Einen guten Start in die Woche wünscht Euch
Eure Maron Fuchs

Related Posts
Ein richtiger ReimRAUSCH
Pannen, Pech und Probleme
Ein Abend, zwei Bühnen

Leave Your Comment

Your Comment*

Your Name*
Your Webpage