Allgemein
0

Lesungstour im Altmühltal

Liebe Leserinnen und Leser,
vorgestern und gestern bin ich mit meinem Roman „Eisige Kälte“ in Beilngries unterwegs gewesen. Montag habe ich zwei Lesungen für die 10. Klassen des Gymnasiums gehalten, Dienstag wieder zwei für die 9. und 10. Klassen der Altmühltal-Realschule. =)

Die Schülerinnen und Schüler waren durchweg wahnsinnig aufmerksam. Fragen hatten sie kaum, doch sie haben ausdauernd gelauscht, während ich einige Szenen aus „Eisige Kälte“ und auch den einen oder anderen Slamtext vorgetragen habe. Es hat mich besonders gefreut, am Ende der Lesungen dermaßen viele Bücher signieren und mit einigen Jugendlichen plaudern zu können. Außerdem hat mein gestriges Outfit das Prädikat „voll der geile Style“ bekommen. Das habe ich auf einer Lesung auch noch nie erlebt!

Für die restlichen bestellten Bücher geht es nächste Woche noch mal zurück nach Beilngries, ich freu mich schon drauf! Aber jetzt mache ich mir erst mal einen richtig schönen, ruhigen, freien Tag. ;-)

Sonnige Grüße,
Eure Maron Fuchs

Related Posts
Fünf auf dem Festival
Von Freude, fantastischen Menschen und (Höhen-)Flügen
Über den bayerischen Tellerrand

Leave Your Comment

Your Comment*

Your Name*
Your Webpage