Allgemein
0

Wenn nicht nur der Kuchen fantastisch ist…

Liebe Leser,
eine kuschelige kleine Lesung bei Kaffee und Kuchen hat eindeutig eine ganz besondere Atmosphäre! Einerseits weil es richtig schön ist, in kleiner Runde mit sieben Zuhörern zu lesen und zu erzählen, andererseits weil es gleichzeitig eine Herausforderung ist, wenn im Hintergrund der normale Café-Betrieb stattfindet. Und doch haben meine liebe Freundin und Kollegin Laura Schmolke und ich diesen Novembernachmittag in eine Fantasy-Reise verwandelt. =)

Im Café Zuckerl in Bamberg haben wir heute aus unseren Fantasybüchern „Aragien – Das Vermächtnis der Armreife“ und „Fioria – Vom Schatten ins Licht“ vorgelesen, viel zu unseren Autorentätigkeiten erzählt und andere Fragen des Publikums beantwortet; und das bei schönen heißen Getränken und leckerem Kuchen. Trotz des Café-Besucherlärms im Nebenraum konnten wir das Event gut gestalten. Als kleine Erinnerung stehen nun beide vorgestellten Bücher signiert im Café – für alle Gäste, die beim Kuchen gerne mal etwas schmökern möchten. ;-)

Damit wünsche ich Euch schon mal ein schönes Wochenende!
Eure Maron Fuchs

Related Posts
Ausflug nach Hof
Auf nach Mytea!
Abbild der Vergangenheit

Leave Your Comment

Your Comment*

Your Name*
Your Webpage