Allgemein
0

Uni-Slam Dresden

Liebe Leser,
heute stand ich erstmals auf einer Bühne in Sachsen, beim Uni-Slam Dresden anlässlich der Dresdner Studententage. Über diese Anfrage habe ich mich wirklich gefreut! Vor Ort war es dann auch richtig schön, insgesamt sieben Poetinnen und Poeten waren im Wettbewerb. Das Publikum durfte dann mit Puzzleteilen drei Finalisten bestimmen – und ich hatte die Ehre, mit ganzen 16g Puzzleteilen ins Finale einzuziehen, zusammen mit Marvin und Louise. =)

Im Finale haben Louise und ich letztendlich einen Doppelsieg hingelegt, weil sich das Publikum nicht entscheiden konnte! Den Preis, drei kleine Flaschen schottischen Whiskey, haben wir kurzerhand unter allen Finalisten aufgeteilt. Ein wirklich toller Abend in einer wirklich schönen Stadt! Und jetzt geht’s noch etwas raus, um den Sieg zu feiern! ;-)

Viele Grüße,
Eure Maron Fuchs

Related Posts
Märchen im Audimax
Auf die Bühne gewirbelt
Literatur live

Leave Your Comment

Your Comment*

Your Name*
Your Webpage