Allgemein
0

Nachbericht aus Dietfurt

Liebe Leser,
auch der Donaukurier berichtet viel Gutes von der 1. Kinder- und Jugendkulturwoche Dietfurt! =) Also lasst Euch nicht von meinem Foto voll in Aktion abschrecken, sondern schmökert in den schönen Artikel rein! ;-)

Hier findet Ihr ihn: Von Mangas und magischen Tieren.

Und damit wünsche ich Euch einen schönen Tag!
Eure Maron Fuchs

Read More
Allgemein
0

Eine zauberhafte Jugendkulturwoche

Liebe Leser,
endlich war es soweit: Anlässlich der 1. Kinder- und Jugendkulturwoche unter dem Motto Fantasy kam ich für einen Workshop und zwei Lesungen mit meiner Fioria-Trilogie nach Dietfurt. Gestern, am ersten Tag, durfte ich zusammen mit der wundervollen Pia Pritschet einen Comic-Workshop halten, heute las ich morgens in der Statdbücherei vor der 5. und 6. Klasse der Mittelschule aus „Fioria – Vom Schatten ins Licht“. Beide Veranstaltungen waren umwerfend! Der Workshop hat enorm viel Spaß gemacht und tolle Ideen unter den zahlreichen Teilnehmern hervorgebracht. Die Lesung stieß auf so viel Interesse, dass die kurze Zeit regelrecht verflogen ist.

Abends hielt ich dann noch eine öffentliche Lesung mit „Fioria – Mit Lüge und Wahrheit“, zu der 25 ganz begeisterte Zuhörer kamen, um sich mit mir über alle möglichen Seiten des Lesens, meiner Geschichten und Texte zu unterhalten und sich dabei am köstlichen Buffet zu bedienen. Ich habe selten so viele Bücher am Stück signiert und so angeregte Gespräche geführt wie an diesem Abend! Ach, es waren zwei wundervolle und unvergessliche Tage in Dietfurt! =)

Letztendlich bleibt mir nur, mich für alles ganz herzlich zu bedanken! Bei der wunderbaren Pia Pritschet und Maria Hauk-Rakos für die Einladung, die Organisation, die himmlische Atmosphäre. Beim Dietfurter Jugendparlament, der Kolpingjugend, eben bei all den großartigen Menschen, die die Jugendkulturwoche ermöglicht haben. Es war schön bei und mit Euch! ;-)

Herzliche Grüße,
Eure Maron Fuchs

Read More
Allgemein
0

Im Donaukurier

Liebe Leser,
gestern zweiter Platz beim Mälze-Slam in Regensburg, heute gab es einen großen Zeitungsartikel anlässlich der ersten Dietfurter Jugendkulturwoche mit einem Interview von mir im Donaukurier! =) So ein langer Artikel – und als Stargast wurde ich definitiv noch nie bezeichnet! Aber ich freue mich riesig!

Es gibt übrigens noch ein paar Karten für die Jugendkulturwoche, und mit all ihren kreativen Angeboten, Workshops, Lesungen etc. lohnt sich die Teilnahme wirklich, also schlagt noch zu. ;-)

Habt einen schönen Feiertag,
Eure Maron Fuchs

Read More
Allgemein
0

Mälze mit Mütze

Liebe Leser,
noch nicht 100%ig wiederhergestellt, aber motiviert bin ich auf dem Weg nach Regensburg zum Slam in der Alten Mälzerei. Nach fünf Tagen Bettruhe (dumme Grippe zu Jahresbeginn -.-) musste ich einfach mal wieder raus, wenn auch nur mit Mütze und Schal. Aber ich freu mich riesig auf einen meiner letzten Auftritte vor der großen Examens-Lern-Pause! Mal schauen, was das heute Abend wird…!

Einen schönen Abend wünscht Euch
Eure Maron Fuchs

Read More
Allgemein
0

Neues Jahr, neues Logo

Liebe Leser,
mein lieber Bruder Michael war zu Weihnachten ganz besonders kreativ für mich und hat ein geniales Logo entworfen, das ich ab jetzt für meine literarischen Tätigkeiten nutzen werde! Hier seht Ihr es, tadaaa! =)

Und ich verspreche Euch, Ihr werdet es noch öfter sehen. ;-)

Herzliche Grüße,
Eure Maron Fuchs

Read More
Allgemein
0

Tschüss, 2017!

Liebe Leser,
schon wieder ist ein Jahr vorbei. 2017 war wirklich unglaublich! Ich kann kaum fassen, wie viel ich dieses Jahr erleben und erreichen durfte! =) 2 neue Veröffentlichungen, nämlich ein Textbeitrag in der „Königlich bayerischen Slam-Anthologie“ sowie der dritte und letzte Band der Fioria-Trilogie „Fioria – In Liebe und Hass“. 10 Lesungstermine mit 17 einzelnen Lesungen, von denen eine schöner war als die andere! Davon sogar 3 gemeinsam mit meiner lieben Freundin und Autorenkollegin Laura Schmolke. 58 Poetry Slams, mehrmals auf Touren – sogar zum ersten Mal bis nach Österreich! -, einmal als Featured Artist, einmal Frankenslam, einmal Bayernslam. Und beim Bayernslam durfte ich sogar ins Finale einziehen! 2 Poetry-Auftritte auf Vereinsfeiern, 2 Release-Veranstaltungen zur „Königlich bayerischen Slam-Anthologie“, 2 Weihnachtstext-Lesungen für einen guten Zweck. Ich war wirklich oft auf der Bühne dieses Jahr.

Aber auch hinter der Bühne ist viel passiert. Ich habe wundervolle neue Bekanntschaften geschlossen, liebe alte Bekannte getroffen, viele bisher unbekannte Städte gesehen und so einige signierte Bücher unter die Leute gebracht. Darum will ich an dieser Stelle nicht nur glücklich aufs letzte Jahr zurückblicken, sondern mich bei all den großartigen Menschen bedanken, die mich immer wieder tatkräftig unterstützt, motiviert und zum Lachen gebracht haben. Die 2017 erst so unvergesslich für mich gemacht haben. Vielen Dank! <3

Habt alle einen guten Rutsch ins neue Jahr! ;-)
Eure Maron Fuchs

Read More
Allgemein
0

Frohe Weihnachten!

Liebe Leser,
ich wünsche Euch allen zusammen mit Katze Missy von Herzen frohe, besinnliche und erholsame Weihnachtstage! =) Lasst es Euch gut gehen und genießt die ruhige Zeit. ;-)

Herzliche Grüße,
Eure Maron Fuchs

Read More
Allgemein
0

Oh Tannenbaum…

Liebe Leser,
es war ein schöner letzter Auftritt vor Weihnachten im K 4 Nürnberg, wo wir insgesamt zu viert unter der liebevollen Organisation & Moderation von Oliver Walter erneut ein literarisches Weihnachtsprogramm auf die Bühne brachten, um Spenden für das Kinderheim auf Haiti zu sammeln. Olli, Helmuth, Steven und ich trugen wieder jeweils zwei Texte vor, unterhielten uns gut mit dem Publikum, bekamen ein kleines Blockflötenkonzert von „Oh Tannenbaum“ und hatten einen sehr kurzweiligen Abend! =)

Und auch wenn die wunderbare Andrea Zuther heute nicht selbst auf der Bühne stand, sondern im Publikum saß, war es großartig, sie nochmal zu sehen und so ein schönes Bild mit ihr zu schießen. Jetzt geht’s aber endgültig in die Weihnachtszeit! ;-)

Ganz herzliche Grüße,
Eure Maron Fuchs

Read More
Allgemein
0

Richtig weihnachtlich

Liebe Leser,
Oliver Walter​, Anni Hengst, Maurice Massari​ und ich hatten gestern einen wundervollen Abend im Alten Spital Viechtach! Gemeinsam lasen wir eigens geschriebene Weihnachtstexte, unterhielten uns mit dem Publikum über Weihnachtstraditionen und sammelten dabei Spenden zugunsten eines Kinderheims auf Haiti. =)

Nur die Rückfahrt war im Schneefall nicht ganz so optimal, außerdem hätte ich da beinahe noch einen Wildunfall gehabt, weil mir Bambi vors Auto rennen wollte, doch das konnte ich zum Glück noch verhindern…

Jedenfalls vielen Dank für so einen schönen Abend mit so toller Atmosphäre! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung dieser Weihnachtslesungs-Aktion am Mittwoch im K4 Nürnberg! ;-)

Einen schönen 3. Advent wünscht Euch
Eure Maron Fuchs

Read More
Allgemein
0

Endspurt

Liebe Leser,
nach der wunderbaren Bücherlieferung in Landshut gestern Vormittag ging es für mich weiter nach München, ins ubo9 in Aubing! Der Slam, den Moderator Jaromir Konecny so wunderbar organisiert hat, war ganz zufällig eine reine Frauenrunde! Sechs Slammerinnen traten in k.o.-Duellen mit Lucky Loser Prinzip an, ich gewann direkt die erste Runde und kam ins Halbfinale. Zusammen mit Carolin Annuscheit hatte ich wieder einen spaßigen Abend! Danke nochmal an sie, dass sie mich auf der Bühne fotografiert hat! ;-)

Der Wettbewerb selbst lief dann nicht ganz optimal ab, doch letztendlich hat Kerstin völlig zu Recht gewonnen. Gratulation! Danach mussten wir zwar ordentlich zur S-Bahn spurten, doch wir haben sie noch erwischt! =) Das war schon der vorletzte reguläre Slam des Jahres, unglaublich!

Einen schönen 3. Adventssonntag morgen wünscht Euch
Eure Maron Fuchs

Read More
1 2 3 21